Winterharte Stauden für Sonne bis Schatten

Diese Hauptrubrik umfasst die allermeisten unserer Stauden des Lebensraumes Beet, sowie für den Gehölzbereich in schattigen Lagen oder für feuchte und trockene Pflanzungen in der vollen Sonne. Stauden der Prärien und Steppen, insbesondere Wildstauden aus aller Welt, sowie mancherlei Neuheit sind ebenfalls hier aufgelistet. Alle weiteren Stauden wie Gräser, Farne, Alpine und Steingartenstauden etc. sind in extra Kategorien zusammengefasst, welche Sie rechts im entsprechenden Feld problemlos anklicken können. NEU heißt Neuaufnahme und wird alle zwei Jahre zum Altbestand aktualisiert. Unsere Stauden sind nicht zum Verzehr geeignet, es sei denn, dies ist bei einzelnen Arten ausdrücklich vermerkt.
0 Artikel im Warenkorb

Rheum (1) - Rhabarber

Vielgestaltige Gattung, die sich vom Speiserhabarber bis hin zur hochalpinen Art erstreckt. Meist sind es aber ornamentale Stauden, die zu sehr eindrucksvollen Solitärstauden mutieren.

Ruta (2) - Raute

Eine typischer Strauch mediterraner Regionen, dessen Duft seiner geriebenen Blätter an Reisen in südliche Regionen mit Macchienvegetation erinnert. Schöne, grünlichgelbe Blüten. Besonders für Kiesgärten geeignet, kommt in rauen Lagen auch an Hausmauern gut zur Geltung. Vorsicht: das Anstreifen und Reiben kann bei manchen Menschen allergische Hautreizungen verursachen!

Zum Seitenanfang springen