Kübelpflanzen

Kübelpflanzen sind in der Regel nicht winterhart, können aber im Sommer auf die Terrasse oder im Garten aufgestellt werden. Das Winterquartier kann je nach Art unterschiedlich aussehen. Während ein Agapanthus mit einem Kohlenkeller oder Garage vorlieb nimmt, sollten andere wiederum hell bei etwa 10 Grad überwintert werden. Achten Sie auf die passende Größe des Gefäßes!
0 Artikel im Warenkorb

Eucomis (2) - Schopflilie

Anspruchslose und dekorative Kübelpflanzen, die durch ihre späte Blütezeit an jedem Ort erfreuen.

Nerine (1) - Guernsey-Lilie

Leider bei uns nicht winterharte Gattung aus Südafrika, die auf den Kanalinseln verwildert ist. Das Wertvollste an diesen Zwiebelstauden ist ihre sehr späte Blütezeit.

Veltheimia (1) - Kaplilie

Nicht winterharte, staudig wachsende Gattung aus Südafrika, deren Blüten an Fackellilien erinnern.

Zum Seitenanfang springen