Paeonia wittmanniana

Paeonia 
	


 wittmanniana

Beschreibung

Eine Wildpfingstrose, welche aus den südlichen Kaukasusregionen stammt. Breite, ledrig-glänzende Blätter. Die Blütenfarbe spielt zwischen hellgelb und weiß. Rosa Staubgefäße. Halbschatten, durchlässiger Boden. (Starke Teilpflanzen in 13cm-Töpfen)

Merkmale

  • Pflanzbreite-/höhe: 50/80
  • Blütezeit: V - VII
  • Lebensraum: Gehölzrand (Halbschatten)
  • Lebensraum: Beet
€ 15.00
hinzufügen
Status: keine Angaben

Verwandte Sorten

Paeonia 'Stadt Laa an der Thaya', Paeonia abietina, Paeonia anomala, Paeonia cambessedessii, Paeonia lactiflora var. paradoxa, Paeonia lactiflora var. trichocarpa, Paeonia mairei, Paeonia mascula (ex Velebit), Paeonia mascula ssp. triternata, Paeonia mlokosewitschii, Paeonia officinalis 'Fritzi', Paeonia officinalis (ex Mte. Baldo), Paeonia officinalis ssp. bannatica, Paeonia officinalis var. villosa, Paeonia peregrina, Paeonia tenuifolia, Paeonia tenuifolia 'Pleniflora', Paeonia veitchii ssp. veitchii, Paeonia veitchii ssp. woodwardii, Paeonia x smouthii