Solidago 'Hiddigeigei'

Solidago 
	


 'Hiddigeigei'
Solidago 
	


 'Hiddigeigei'
Solidago 
	


 'Hiddigeigei'
Solidago 
	


 'Hiddigeigei'
Solidago 
	


 'Hiddigeigei'

Beschreibung

(vermutlich S. canadensis 'Hiddigeigei') Eine Besonderheit ersten Ranges ist diese Sorte! Im Frühjahr leuchtend hellgelber Austrieb, dadurch sehr gute Fernwirkung. Dieser Gelbton der Blätter bleibt bis in den Sommer erhalten. Die gelben Blüten sitzen in Büscheln, sind aber nicht die eigentliche Attraktivität, sondern einzig die gelbe Blattfarbe! Diese Sorte wurde in Berlin in einem Garten entdeckt, von uns benannt und in den Handel gebracht. Der Name entstammt dem Roman von Viktor von Scheffel, in dem ein Kater mit leuchtend gelben Augen namens Hiddigeigei vorkommt. Aufgrund der intensiven Blattfarbe bekam die Sorte diesen außergewöhnlichen und lustigen Namen. Neigt nicht zur Selbstaussaat!

Merkmale

  • Pflanzbreite-/höhe: 50/50
  • Blütezeit: VIII - IX
  • Eigene Züchtung: Ja
  • Lebensraum: Freifläche (sonnig) trocken
  • Lebensraum: Freifläche (sonnig) frisch bis feucht
  • Lebensraum: Gehölzrand (Halbschatten)
  • Lebensraum: Beet
€ 4.50
hinzufügen
Status: keine Angaben

Verwandte Sorten

Solidago 'Dennis Strange', Solidago 'Goldkind', Solidago 'Loysder Crown', Solidago 'Sweety', Solidago caesia, Solidago caesia 'Maryland', Solidago flexicaulis 'Variegata', Solidago flexicaulis, Solidago graminifolia, Solidago multiradiata, Solidago nemoralis, Solidago randii, Solidago rigida var. humilis, Solidago rugosa 'Fireworks', Solidago rugosa 'Quebec', Solidago rugosa x gigantea, Solidago sempervirens, Solidago sempervirens 'Goldene Wellen', Solidago shortii 'Solar Cascade', Solidago sphacelata 'Golden Fleece'