Asplenium scolopendrium

Asplenium 
	


 scolopendrium

Beschreibung

(syn. Phyllitis scolopendrium, Scolopendrium vulgare) - Hirschzungenfarn - Ja, die Hirschzunge hat ihren botanischen Namen schon häufig gewechselt, was uns aber nicht beeinflusst, es mit ihr im Garten zu versuchen! Ein schattiges Plätzchen, an dem es nie ganz trocken wird oder im Steingarten an nordwest gerichteten Felsen sind die richtigen Standorte. Mit der Zeit werden die Horste immer ansehnlicher. Langlebig und unverwüstlich. (11cm-Töpfe)

Merkmale

  • Pflanzbreite-/höhe: 40/40
  • Lebensraum: Gehölzrand (Halbschatten)
  • Lebensraum: Gehölz (Schatten)
  • Lebensraum: Steingarten/Alpinum
€ 5.00
hinzufügen
Status: keine Angaben

Verwandte Sorten

Asplenium ceterach, Asplenium scolopendrium 'Angustifolium', Asplenium scolopendrium 'Cristatum', Asplenium scolopendrium 'Crispa', Asplenium scolopendrium 'Undulata'