Myosotis rehsteinerii

Myosotis 
	


 rehsteinerii
Myosotis 
	


 rehsteinerii

Beschreibung

Am Naturstandort ist das Bodenseevergissmeinnicht bereits ausgestorben, jedoch wurde es an einigen Stellen wieder angesiedelt! Bildet kurze, rasenförmige Polster, aus denen die reizenden, himmelblauen Blütchen entspringen. Diese Art möchte nass stehen, um optimal wachsen zu können, es genügt aber auch ein frischer Boden im halbschattigen Teil des Steingartens.

Merkmale

  • Pflanzbreite-/höhe: 40/0
  • Blütezeit: V - VII
  • Lebensraum: Steingarten/Alpinum
  • Lebensraum: Wasserrand
€ 4.50
hinzufügen
Status: keine Angaben

Verwandte Sorten

Myosotis rosularis