Euphorbia robbiae

Euphorbia 
	


 robbiae

Beschreibung

(E. amygdaloides var. robbiae) Sehr gute, bodendeckende Wolfsmilch, die unter Gehölzen zu einem dichten, immergrünen Teppich sich verbreitet. Sollen nach einem schneearmen Winter die Triebe herunterfrieren oder die Blätter unansehnlich braun sein, dann treibt diese Wolfsmilch nach einem bodenebenen Rückschnitt wieder aus den Ausläufern aus. Diese mit der Mandelwolfsmilch nahe verwandte Art wurde um 1900 von einer englischen Lady im Belgrader Wald vor Istanbul gefunden und in ihrer Hutschachtel nach den Britischen Inseln geschmuggelt!

Merkmale

  • Pflanzbreite-/höhe: 50/20
  • Blütezeit: V - VII
  • Lebensraum: Gehölzrand (Halbschatten)
€ 4.00
hinzufügen
Status: keine Angaben

Verwandte Sorten

Euphorbia amygdaloides var. purpurea, Euphorbia characias ssp. characias, Euphorbia characias ssp. wulfenii, Euphorbia cornigera, Euphorbia cyparissias 'Fen's Ruby', Euphorbia distachya, Euphorbia dulcis 'Chamaeleon', Euphorbia griffithii 'Dixter', Euphorbia griffithii 'Fern Cottage', Euphorbia martinii ( x ) 'Ascot Rainbow', Euphorbia martinii ( x ) 'Martin', Euphorbia myrsinites, Euphorbia palustris 'Walenburg's Glory', Euphorbia polychroma 'Candy' (früher E. pol. 'Purpurea') -Goldwolfsmilch, Euphorbia polychroma 'Lacy' (E. polychroma 'Variegata'), Euphorbia polychroma 'Major', Euphorbia saravshanica, Euphorbia schillingii, Euphorbia seguieriana ssp. niciciana, Euphorbia wallichii